Gutes tun über das eigene Leben hinaus

Vie­le Men­schen möch­ten über ihren Tod hin­aus Gutes tun und mit ihrem Ver­mächt­nis eine gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on unter­stüt­zen. Damit erhal­ten sie die Gewiss­heit, dass nicht nur die näch­sten Ange­hö­ri­gen gut ver­sorgt sind, son­dern auch viel Gutes für Men­schen getan wird, die es nicht immer leicht haben im Leben.

Mit einer Erb­schaft oder einem Legat kön­nen Sie die Lebens­qua­li­tät von Men­schen mit Epi­lep­sie wesent­lich ver­bes­sern. Wir freu­en uns, wenn Sie Epi-Suis­se in Ihrem Testa­ment berück­sich­ti­gen. Dies ist ein wert­vol­les Zei­chen der Soli­da­ri­tät und auch des Ver­trau­ens in unse­re Orga­ni­sa­ti­on und unser Enga­ge­ment für Epilepsiebetroffene.

Testament, Legat, Erbschaft

Wenn Sie mit Ihrer Erb­schaft epi­lep­sie­be­trof­fe­ne Men­schen unter­stüt­zen möch­ten, kön­nen Sie Epi-Suis­se in Ihrem letz­ten Wil­len erwäh­nen. Dafür benö­tigt es ein rechts­gül­ti­ges Testa­ment, in dem Sie die­sen Wil­len fest­hal­ten und Epi-Suis­se eine Erb­schaft oder ein Legat vermachen.

Bei einer Erb­schaft wird Epi-Suis­se zur Mit­er­bin und Sie ver­ma­chen uns einen Teil Ihres Nach­las­ses, meist einen gewis­sen Pro­zent­satz Ihrer frei ver­füg­ba­ren Quote.
Bei einem Legat kön­nen Sie in Ihrem Testa­ment einen fixen Betrag fest­le­gen, den Sie spen­den möchten.

Ohne ein Testa­ment wird Ihr Nach­lass laut Gesetz ver­teilt. Sind kei­ne gesetz­li­chen Erben vor­han­den, fällt Ihre gesam­te Hin­ter­las­sen­schaft an den Staat.

Wir bera­ten Sie auf Wunsch ger­ne per­sön­lich. Rufen Sie uns an 043 488 68 80.

Sinn stiften – Spuren hinterlassen

Bestel­len Sie dazu unse­re Bro­schü­re Sinn stif­ten – Spu­ren hin­ter­las­sen, die Ihnen wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen zu den The­men Testa­ment und Vermächtnis/Legat geben.

Down­load Broschüre

Ger­ne sind wir für Sie da und bera­ten Sie zu Ihrer Spende:

Beratungsstellen

Epi-Suis­se

Schwei­ze­ri­scher Ver­ein für Epilepsie
See­feld­stras­se 84, 8008 Zürich
T +41 43 488 68 80

Epi-Suis­se

Asso­cia­zio­ne sviz­ze­ra per l’Epilessia
Mar­ti­no Rega­z­zi, Isti­tu­to ricer­che di gruppo
Via Bre­gan­zo­na 16, 6900 Lugano
T +41 76 577 58 97