|Teddyklinik
Lade Veranstaltungen

Familiennachmittag: Teddyklinik

Pocht das Herz? Hat er Fieber? Ist etwas gebrochen?

In Der Teddy-Klinik behandeln Mädchen und Buben ihre kleinen Plüschtiere und bauen so Ängste vor dem Krankenhausaufenthalt ab. In einem Parcours besuchen die kleinen Besucherinnen und Besucher mit ihren Kuscheltieren verschiedene Stationen. Von der Anmeldung geht es zum fantasiegeladenen Arztgespräch und weiter zum Röntgenapparat. Danach werden die Plüschtiere narkotisiert und operiert. Je nach Diagnose erhalten sie im Anschluss Beinschienen, Verbände, Spritzen oder Pflaster

Der Familiennachmittag findet im Stadtspital Waid in Zürich statt.

16. März 2018

Anmeldung Teddyklinik


21.März, 14.00 bis 16.00 Uhr

Anrede*   HerrFrau
Vorname*  
Name*
Institution
Strasse/Nr*
PLZ/Ort*
e-Mail*
Telefon*
Bemerkung

Anzahl teilnehmende Erwachsene*

  Anzahl teilnehmende Kinder/Jugendliche*
Ich bin Epi-Suisse Mitglied*
JaNein
Ich bin*

  Ich bin bereit, die Kosten gemäss Ausschreibung im Internet und im Flyer zu übernehmen.

Besuch der Teddyklinik inkl. Zvieri

für ein Kind CHF 10.00, für jedes weitere Kind CHF 5.00

Für erwachsene Begleitpersonen gratis.

Flyer