|Patiententag 2018
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunftsperspektiven Epilepsie

Am diesjährigen Patiententag wagen wir einen Blick in die Zukunft, um zu erfahren, welchen Herausforderungen sich Betroffene stellen. In drei Blöcken behandeln wir das Thema Zukunft aus wissenschaftlicher, gesellschaftlicher und individueller Perspektive.

Forschungsperspektive Epilepsie 

Welche Fragen und Knacknüsse versuchen Forscherinnen und Forscher im Bereich Epilepsie zu lösen, um Patienten in Zukunft bessere Behandlungsmöglichkeiten zu bieten.? Welche Rätsel beschäftigen und warum sind sie so schwer zu lösen?

Tabu Epilepsie: Schweigen ist keine Option 

Welche Tendenzen zeigen sich in der Gesellschaft, welche das Leben und auch die Integration von Epilepsiebetroffenen dereinst beeinflussen? Und wie verändert sich das Tabu Epilepsie?

Persönliche Zukunftsplanung 

Durch die Epilepsie stellen sich Einzelpersonen teilweise Hürden. Mit der Methode Persönliche Zukunftsplanung erhalten Betroffene die Möglichkeit, ihre Bedürfnisse kennenzulernen und den eigenen Weg zu bestimmen.

29. Oktober 2018

Anmeldung Patiententag

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.


Allgemeine Angaben

Anrede*
  HerrFrau
Vorname*
Name*
Institution
Strasse/Nr*
PLZ/Ort*
e-Mail*
Telefon / Mobil*

Anzahl Teilnehmende

Erwachsene*
Kinder*

Ich bin

Mitglied
JaNein

Bemerkung


freier Eintritt, Anmeldung erwünscht

Mittagessen auf eigene Kosten

Flyer