Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Foto von Wikicommons.

Lebendige, aktive Gruppen

Eine Selbsthilfegruppe aktiv zu führen und sie lebendig zu halten, ist für Gruppenleitende anspruchsvoll. Wie gewinnt eine Gruppe neue Mitglieder und wie bleibt man integrationsfähig gegenüber Neuzuzügern? Diese Frage beschäftigen viele Gruppenleiter. Am Selbsthilfetag 2021 wollen wir diese Themen ins Zentrum stellen.

Neben einem Input durch eine Fachperson der Selbsthilfe, besprechen und erarbeiten wir in diesem Workshop Strategien, die Selbsthilfegruppen zu mehr Bekanntheit verhelfen können. Ebenfalls diskutieren wir über Unterstützungsmassnahmen, die Epi-Suisse zum Erreichen dieses Ziels beisteuern kann.

Anmeldeschluss ist der 19.1.2021

    Anmeldung Selbsthilfetag 23. Januar 2021

    Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.


    Allgemeine Angaben

    Anrede*
    HerrFraukeine Angabe
    Vorname*

    Name*

    Institution

    Strasse/Nr*

    PLZ*

    Ortschaft*

    e-Mail*

    Telefon / Mobil*


    Anzahl Teilnehmende

    Erwachsene*


    Administratives

    Mitglied
    NeinJa

    Epi-Suisse erhält vom Bundesamt für Sozialversicherungen Subventionen, um Kurse, Ferienwochen und weitere Veranstaltungen für Betroffene und Angehörige anbieten zu können. Im Rahmen des Subventionsvertrags sind wir verpflichtet gewisse Daten von Teilnehmenden zu erheben. Ihre Daten werden sicher übermittelt und nicht an Dritte weitergegeben.
    Ich bin

    Beziehen Sie bzw. die betroffene Person Leistungen aus der IV oder haben solche in den letzten 10 Jahren bezogen*
    NeinJa

    Vorname und Name der betroffenen Person mit IV-Leistungen:*

    Geburtsdatum der betroffenen Person mit IV-Leistungen:*

    Zusätzliche Angaben

    Bemerkung

    Ich bin bereit, die Kosten gemäss Ausschreibung im Internet und im Flyer zu übernehmen.



    Freier Eintritt für Akteure aus der Selbsthilfe

    Anmeldung erforderlich