Epi­lep­sien sind kei­ne Erb­krank­hei­ten, doch haben Kin­der von Eltern mit Epi­lep­sie ein erhöh­tes Risi­ko Epi­lep­sie zu bekom­men (ca. 5% der Fäl­le). Das Risi­ko hängt von der Art der Epi­lep­sie ab.