Geschwister

Die gesunden Geschwister eines epilepsiebetroffenen Kindes befinden sich in einer besonderen Rolle und erleben ganz eigene Herausforderungen: Manche fühlen sich zurückgesetzt, weil die Krankheit des Geschwisters so viel Zeit und Aufmerksamkeit beansprucht. Andere wachsen in diesem Umfeld an Verantwortungsbewusstsein und unterstützen das Geschwisterchen, wo sie können. Letztlich aber sind die Geschwisterkinder von einer Krankheit immer mitbetroffen.

Ihnen trotz allen Sonderlasten gerecht zu werden und ihnen trotz aller spürbarer täglicher Sorgen eine unbeschwerte Kindheit und Entwicklung zu ermöglichen, ist eine zusätzliche Herausforderung, die Eltern meistern müssen.