Ausleihe DVD, CD und Spiele

CD, DVD und Spiele

Wir haben eine klei­ne Biblio­thek zusam­men­ge­tra­gen mit Wer­ken zum The­ma Epilepsie.

Hier ste­hen unse­re DVDs, CDs und Spie­le zur Aus­lei­he zur Ver­fü­gung. Ver­wen­den Sie dafür das Bestell­for­mu­lar ganz unten.

Wei­te­re Wer­ke zu ande­ren The­men fin­den Sie hier.

Von Anfällen und Ameisen

Ein Film von Mat­thi­as Bacher

Epileptische Anfälle

Richtiges Verhalten und Erste Hilfe

Ein Film von Ste­fan Hei­ner und Peter Schüler

1997

Momente ausser Kontrolle: Leben mit Epilepsie

Eine Langzeitdokumentation

Von Kat­rin Huckfeldt

2001

Bis zum Umfallen: Jung sein mit Epilepsie

Ein Film für Jugendliche

von Vol­ker Schö­wer­ling, Mecht­hild Katzor­ke, PD Dr. Bet­ti­na Schmitz und Dr. Susan­ne Rinnert

2003

Auf dem Weg durch die Mitte des Lebens

Erfahrungen, ein Film für Frauen

von Vol­ker Schö­wer­ling, Mecht­hild Katzor­ke, PD Dr. Bet­ti­na Schmitz und Dr. Anne Schwenkhagen

2004

Sexualität bei Männern mit Epilepsie

Ein Film von Eleo­no­re Mack

2005

Akzeptieren, dass es dazugehört: Leben mit Epilepsie

Eine Lang­zeit­do­ku­men­ta­ti­on Tei­le I (“…anson­sten ist sie kern­ge­sund”) & II

von Mecht­hild Katzor­ke, Vol­ker Schö­wer­ling und Bernd Pohlmann-Eden

2005

Epilepsie: Ein interaktives Lexikon für Kinder und Jugendliche

DVD zum Buch “Epilepsie: Ein illustriertes Wörterbuch für Kinder und Jugendliche”

von Gün­ter Krä­mer und Richard Appleton

2007

Anfallsalter — Altersanfall: Diagnose-Therapie- Fallbeispiele

Epilepsien im höheren Lebensalter

Ein Film für Medi­zi­ner und Mit­ar­bei­ten­de in Pfle­ge­be­ru­fen und sozi­al­the­ra­peu­ti­schen Diensten

von Mecht­hild Katzor­ke, Vol­ker Schö­wer­ling und Bernd Pohlmann-Eden

2007

Anfallsalter — Altersanfall: Erfahrungen von Patienten

Epilepsien im höheren Lebensalter.

Ein Film von Mecht­hild Katzor­ke, Vol­ker Schö­wer­ling und Bernd Pohlmann-Eden

2007

Epilepsie / Epilepssia

Portraits- Infos / Testimonianze- Informatzioni

Ein Film von Flo­ria­ne Closuit

2008

Par Surprise(s)

Ein Film über Epilepsie

von Flo­ria­ne Closuit

2008

Dissoziative Anfälle: Semiologische Charakteristika / Differenzialdiagnose

Ein Film über Epilepsie

von Prof. Dr. Andre­as Schulze-Bonhage

2009

Im Schatten des Wolfes (Spielfilm) / L’ombre du loup(Film)

Ein Spielfilm

von Rik­ke Ennis und Ilk­ka Matila

2010

Epilepsie leben, Epilepsie verstehen

Erfahrung von Betroffenen, praktische Informationen, medizinisches Wissen

von Vol­ker Schö­wer­ling, Mecht­hild Katzor­ke, PD Dr. Bet­ti­na Schmitz und Prof. Dr. Bern­hard Steinhoff

2010

Art+Epilepsie

Ein Film über Kunst und Epilepsie

von PD Dr. Fabi­en­ne Picard

2012

‘Es gibt nur ein Ich und im Ich verweilt meine Seele…’

Ein Dokumentarfilm über junge Erwachsene mit Epilepsie

von Hülya Kar­ci, Mel­tem Öztürk

2013

Achterbahn

Ein Dokumentarfilm über Kinder mit Epilepsie

von Mumin Baris

2015

Aus heiterem Himmel

Was Sie schon immer über Epilepsien wissen sollten! (Kinderleicht erklärt)

Ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt von Noca­se inklu­si­ve Film­pro­duk­ti­on gGmbH und des e.b.e epi­lep­sie bun­des-elern­ver­bands e.v.

2015

Bin gleich zurück

Der Film zeigt vier Men­schen ver­schie­de­nen Alters mit Epi­lep­sie und deren Umgang mit der Krank­heit in ihrem All­tag. Mar­la (2 Jah­re) ist seit dem sieb­ten Lebens­mo­nat an Epi­lep­sie erkrankt. Ihre Mut­ter hat­te die Hoff­nung, dass sich die Anfäl­le her­aus­wach­sen. Nach erneu­ten epi­lep­ti­schen Anfäl­len und der Dia­gno­se des Dra­vet-Syn­droms steht die Fami­lie neu­en Her­aus­for­de­run­gen gegen­über. Hele­na (17) hat ca. jedes hal­be Jahr einen gene­ra­li­sier­ten Anfall. Selbst­stän­dig und selbst­be­wusst ist ihr Umgang mit der Erkrankung.

Medi­en­pro­jekt Wup­per­tal e.V. 2013

Lauf­län­ge ca. 88 Min. + 146 Min. Bonus

Prinzessin Epilepsia findet Freunde

Ein musikalisches Mut-Mach-Hörspiel

Kas­per­le, Gret­chen und ihre Freun­de spie­len mit Prin­zes­sin Epilepsia.
Sie erlei­det einen epi­lep­ti­schen Anfall.
Wäh­rend des Erho­lungs­schla­fes wird sie von einem Räu­ber entführt.
Mit Hil­fe ihrer Freun­de kann sich die Prin­zes­sin befreien.

Ab 4–10 Jahre.

Action Zone — zum besseren Verständnis von Epilepsie

Ein unterhaltsames Lernspiel für Kinder ab 10 Jahren

Geeig­net zum spie­len in der Fami­lie oder in der Schul­klas­se. Das Spiel ver­mit­telt wert­vol­le Infor­ma­tio­nen über Epi­lep­sie und es lernt auf spie­le­ri­sche Art bei einem Anfall rich­tig zu reagieren.

    Bestellformular

    Liste der DVDs, CDs und Spie­le*
    DVD02 Von Anfäl­len und Amei­senDVD03 Epi­lep­ti­sche Anfäl­leDVD04 Momen­te aus­ser Kon­trol­le: Leben mit Epi­lep­sieDVD05 Bis zum Umfal­len: Jung sein mit Epi­lep­sieDVD07 Auf dem Weg durch die Mit­te des LebensDVD09 Sexua­li­tät bei Män­nern mit Epi­lep­sieDVD10 Akzep­tie­ren, dass es dazu­ge­hört: Leben mit Epi­lep­sieDVD12 Epi­lep­sie: Ein inter­ak­ti­ves Lexi­kon für Kin­der und Jugend­li­cheDVD13 Anfall­s­al­ter — Alters­an­fall: Dia­gno­se-The­ra­pie- Fall­bei­spie­leDVD14 Anfall­s­al­ter — Alters­an­fall: Erfah­run­gen von Pati­en­tenDVD15 Epi­lep­sie / Epi­les­siaDVD16 Par Surprise(s)DVD17 Dis­so­zia­ti­ve Anfäl­leDVD18 Im Schat­ten des Wol­fes / L’ombre du loupDVD19 Epi­lep­sie leben, Epi­lep­sie ver­ste­henDVD20 Art+EpilepsieDVD21 ‘Es gibt nur ein Ich und im Ich ver­weilt mei­ne See­le…‘DVD22 Ach­ter­bahnDVD23 Aus hei­te­rem Him­melDVD24 Bin gleich zurückCD01 Prin­zes­sin Epi­lep­sia fin­det Freun­deGAME01 Action Zone — zum bes­se­ren Ver­ständ­nis von Epilepsie


    Vor­na­me*  
    Name*
    Insti­tu­ti­on
    Strasse/Nr*
    PLZ/Ort*
    e‑Mail*
    Tele­fon*
    Ich bin*
    Mit­glied* JaNein
    Bemer­kung


      Ich bin ein­ver­stan­den damit, dass mir Epi-Suis­se eine Ver­sand­ge­bühr von CHF 10 in Rech­nung stel­len kann.