Loading...
|Spenden
Spenden 2017-09-21T19:37:26+00:00

Ihre Spende hat Wirkung

In der Schweiz sind rund 70’000 Menschen von Epilepsie betroffen, etwa 15’000 davon sind Kinder. Betroffene Kinder und ihre Eltern begleitet täglich die Angst vor dem nächsten Anfall und damit die Angst, ganz plötzlich die Kontrolle über den eigenen Körper zu verlieren. Zudem kämpfen sie mit den Vorurteilen und Bildern, welche mit Epilepsie verbunden werden.

Epi-Suisse setzt sich für diese Menschen ein und unterstützt sie im Alltag. Unser Angebot finanzieren wir zum grössten Teil aus Spenden. Als gemeinnütziger Verein setzen wir jede Spende nach wirtschaftlichen Grundsätzen ein, zudem tragen wir das Zewo-Gütesiegel.

Mit einer Spende an Epi-Suisse tragen Sie direkt dazu bei, Menschen mit Epilepsie im Alltag zu helfen. Im Namen aller Epilepsiebetroffenen und ihren Angehörigen danken wir Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Jetzt helfen

Spenden Sie uns direkt auf unser Postkonto PC 87-185330-3 oder bestellen Sie einen Einzahlungsschein.
Postkonto: PC 87-185330-3 zugunsten von Epi-Suisse, Seefeldstrasse 84, 8008 Zürich
Bankkonto: IBAN CH74 0483 5025 4906 7100 0 zugunsten von Epi-Suisse, Schweizerischer Verein für Epilepsie, 8008 Zürich

Wir geben weder Namen noch Daten in irgendeiner Form an Dritte weiter. Spenden an gemeinnützige Organisationen berechtigen in den meisten Kantonen zu Steuerabzügen.

Bestellformular Einzahlungsschein

Bestellung Einzahlungsschein

Name und Adresse